"eine schelmische
Fantasia, die
herzerweichend
in Koloraturen
schluchzt..."

Yuko Kakuta sopranoEvelyn Beyer, Neue Presse

"Mit ihrer prächtig belcantohaften Stimme hat sie die abseitig hohe Partie einmal im Licht einer Gesangstradition aufscheinen lassen..."

K. G. Koch, Berliner Zeitung

Sinne/Sinn Forum für zeitgenössische Musik

Kiel, Musikwissenschaftliches Institut der Christian-Albrechts-Universität, Bach-Saal

23.10.2022 12:00

Helmut Lachenmann - Got Lost 2007/2008
Mark Andre - iv 17 2019
Alvaro Carlevaro - Bagatellen 2022(Deutsche Uraufführung)

Sop.Yuko Kakuta
Kl. Yukiko Sugawara