"eine schelmische
Fantasia, die
herzerweichend
in Koloraturen
schluchzt..."

Yuko Kakuta sopranoEvelyn Beyer, Neue Presse

"Mit ihrer prächtig belcantohaften Stimme hat sie die abseitig hohe Partie einmal im Licht einer Gesangstradition aufscheinen lassen..."

K. G. Koch, Berliner Zeitung

News

Recital in Kyoto Japan

Aoyama Barocksaal

18.Mai 2019

Yuko Kakuta-Sopran
Yukiko Sugawara-Klavier

Programm
Barock-Mozart bis Moderne

Morgana arien von Alcina(Händel)
Susanna arie von Le Nozze di Figaro(Mozart) Uraufführung von Stefan Stork,Got Lost von Helmut Lachenmann .....usw